Hauptwil-Gottshaus

entlang der hauptwiler weiher

Die 2-stündige Wanderung Entlang der Hauptwiler Weiher beginnt auf dem Weiherdamm, führt über das Büelhölzli, die Treppe hinab zum Gwandweiher. Am Damm-Ende befindet sich die erste von drei Feuerstellen. Weiter liegt der schmale Wanderweg südlich am Horbacherweiher. Er führt zum Rütiweiher, wo sich die zweite Brätelstelle befindet. Nach kurzem Anstieg führt der Weg in den Wald und dann zum Horberweiher mit der dritten Feuerstelle. Dann hinunter zur Tobelmühle, rechts zur Gertau und zur Sitterfähre, welche im Sommer Wanderer über die Sitter setzt.

T 071 424 60 60, www.hauptwil-gottshaus.ch

Zur Übersicht